a-ha Infos Discographie Musik Seiten Musiksuchmaschine Bewertungen




Musiksuchmaschine Start : Artists : A : a-ha: Infos zu a-ha

Suchen Sie etwas Bestimmtes?



Weitere Such-Optionen

Wählen Sie einfach eine Rubrik oder benutzen Sie für gezielte Anfragen unsere Suchfunktion...

Viel Spass beim groovy Surfen!

Top 10 Rubriken + Suche:
1.  (10) Xavier Naidoo
2.  (1) Rammstein
3.  (7) Rosenstolz
4.  (5) Toten Hosen
5.  (0) Anastacia
6.  (2) Sido
7.  (4) Britney Spears
8.  (3) Silbermond
9.  (9) Sarah Connor
10.  (8) Nena
TIPP a-ha - Morten Harket
TIPP Shakira
TIPP Monrose
TIPP Kool Savas

TIPP The Bangles
TIPP Marquess
TIPP Madonna

Sie sind hier: Musiksuchmaschine Start : Artists : A : a-ha: Infos zu a-ha
Gehe zu: a-ha - Kategorien: Seiten:

Songs von a-ha günstig downloaden: Amazon MP3
Weitere (nicht deutsch-sprachige) Infos, Seiten und mehr finden Sie hier: a-ha

a-ha

a-ha

Kategorien: Seiten:

    a-ha

    Neues Album & Tour "Cast In Steel" 2015/16 von a-ha

    a-ha hatten sich eigentlich Ende 2010 nach 3 Konzerten in Oslo/Norwegen aufgelöst. Zum Abschluss gab es eine riesige Welt-Tournee durch alle Kontinente mit vielen ausverkauften Konzerten, sowohl in grossen Stadien und Festivals, als auch in kleinen Städten.

    Größte Erfolge in den 25 Jahren (seit 1984 und dem Erscheinen von "Take on me") sind 8 MTV-Video Music-Awards, 35 Nummer-1-Hits weltweit, über 500 Live-Konzerte, 15 Millionen verkaufte Singles, Auftritten in über 30 Ländern, mehr als 35 Millionen verkauften Alben, 5 Millionen Konzertbesuchern, 114 Top-20-Singles und letztendlich wurde der erste Hit "Take on me" bereits 3 Millionen Mal in amerikanischen Radios gespielt.
    Weltredkordhalter sind a-ha auch noch mit 198.000 Live-Besuchern bei einem einzigen KOnzert in Rio de Janairo 1991.

    Zuletzt hatten a-ha auch riesigen Erfolg mit dem letzten Studio-Album und der gleichnamigen Single 2009 "Foot of the mountain", die in viele Ländern gute Platzierungen erreichte und als zweit-erfolgreichster Hit von a-ha nach "Take on me" gilt.

    A-HA (bestehend aus den 3 Norwegern Morten Harket, Magne Furuholem und Pal Waaktaar-Savoy) beeinflussten maßgeblich das Erscheinungsbild der Popmusik seit den 80ern und nicht ohne Grund berufen sich viele Bands der jüngeren Popgeschichte (z.B. Coldplay) auf A-HA als musikalisches Vorbild.

Kategorien zu a-ha:
  80er@ (10)
  Harket Morten@ (0)
  Pop@ (48)
  Savoy@ (0)


SEITEN zu a-ha:

© 1997-2015 DMK-Internet

Tipps: Skandal um Bloodhound Gang - Browserspiele für Kinder - Deutsche Suchmaschine