Lafee Infos Discographie Musik Seiten Musiksuchmaschine Bewertungen




Musiksuchmaschine Start : Artists : L : Lafee: Infos zu Lafee

Suchen Sie etwas Bestimmtes?



Weitere Such-Optionen

Wählen Sie einfach eine Rubrik oder benutzen Sie für gezielte Anfragen unsere Suchfunktion...

Viel Spass beim groovy Surfen!

Top 10 Rubriken + Suche:
1.  (10) Xavier Naidoo
2.  (1) Rammstein
3.  (7) Rosenstolz
4.  (5) Toten Hosen
5.  (0) Anastacia
6.  (2) Sido
7.  (4) Britney Spears
8.  (3) Silbermond
9.  (9) Sarah Connor
10.  (8) Nena
TIPP a-ha - Morten Harket
TIPP Shakira
TIPP Monrose
TIPP Kool Savas

TIPP The Bangles
TIPP Marquess
TIPP Madonna

Sie sind hier: Musiksuchmaschine Start : Artists : L : Lafee: Infos zu Lafee
Gehe zu: Lafee - Seiten:

Songs von Lafee günstig downloaden: Amazon MP3

Lafee

Lafee

Seiten:
    Die Jugend ist forsch. Die Jugend ist frech. Die Jugend ist frei. Fromme Wünsche? Ganz und gar nicht. LaFee, das Mädchen mit dem etwas märchenhaften Künstlerpseudonym, ist gerade mal 15 Jahre alt und erfüllt die drei genannten Prämissen mit spielerischer Leichtigkeit. Ein weiblicher Teenager in den rebellischen Jahren. Erfrischend unkompliziert. Nicht auf den Kopf gefallen. Und das Beste: Das Mädel rockt wie Hölle. Die Sujets ihrer Songs spiegeln alle möglichen Befindlichkeiten und Lebenssituationen wider, mit denen sich die Jugend von heute konfrontiert sieht. Brennpunkte einer Generation unter dem Brennglas der Popmusik. Geradezu klassisch – auch in punkto Rockriffs – „Virus“: ihre erste Single. Ein fulminantes Debüt mit provokanten Sprüchen und prächtigen Gitarrenseiten. Leidenschaftliches Entree und Teenage-Rebellion für 2006. Kein Wunder, dass sich BRAVO und VIVA für LaFee begeistern. Das Temperament habe sie einfach im Blut, sagt LaFee. Ihre Mutter ist Griechin und die hyperaktive Tochter posiert schon von Kindesbeinen an vor dem Spiegel, träumt früh davon, einmal so zu werden wie Britney Spears, auch wenn heute die großen Vorbilder eher Anastacia und Christina Aguilera heißen. LaFee steht schon mit zehn Jahren das erste Mal vor der Fernsehkamera, gefördert von ihrer Mutter, die mit ihrem Sprössling spontan ein Bewerbungsvideo dreht. LaFee schließt sich einer Schülerband an und singt sich in dieser kreuz und quer durch die Pop-Charts. Ihr Gesangstalent, ihre Lust an der Performance und ihre Ausstrahlung bleiben nicht lange unentdeckt. Produzent Bob Arnz nimmt sich der Newcomerin an und erarbeitet mit der jungen Sängerin, deren Stimme ein wenig an Nena erinnert, ein schlüssiges musikalisches Konzept: Die Songs von LaFee sollen unter die Haut gehen. Erleben Sie jetzt das Grunge Girl auf dem Weg zur Femme fatale live auf ihrer ersten Tournee!


SEITEN zu Lafee:

© 1997-2015 DMK-Internet

Tipps: Skandal um Bloodhound Gang - Browserspiele für Kinder - Deutsche Suchmaschine