Sido Infos Discographie Musik Seiten Musiksuchmaschine Bewertungen




Musiksuchmaschine Start : Artists : S : Sido: Infos zu Sido

Suchen Sie etwas Bestimmtes?



Weitere Such-Optionen

Wählen Sie einfach eine Rubrik oder benutzen Sie für gezielte Anfragen unsere Suchfunktion...

Viel Spass beim groovy Surfen!

Top 10 Rubriken + Suche:
1.  (10) Xavier Naidoo
2.  (1) Rammstein
3.  (7) Rosenstolz
4.  (5) Toten Hosen
5.  (0) Anastacia
6.  (2) Sido
7.  (4) Britney Spears
8.  (3) Silbermond
9.  (9) Sarah Connor
10.  (8) Nena
TIPP a-ha - Morten Harket
TIPP Shakira
TIPP Monrose
TIPP Kool Savas

TIPP The Bangles
TIPP Marquess
TIPP Madonna

Sie sind hier: Musiksuchmaschine Start : Artists : S : Sido: Infos zu Sido
Gehe zu: Sido - Seiten:

Songs von Sido günstig downloaden: Amazon MP3

Sido

Seiten:

    Sido

    Egal ob Ghettomann oder Arschfickmann; Sido ist das super intelligente Drogen Opfer und wurde als einer der ersten Rapper bei Aggro Berlin unter Vertrag genommen.

    Vor etwa 10 Jahren hat Sido den Sinn seines Lebens erkannt; er hat angefangen Texte zu schreiben und zu rappen. Zusammen mit seinem Partner B-Tight gründete er 1997 die Rapcrew "Die Sekte", die im Laufe der Zeit immer wieder um einige Mitglieder vergrössert und auch verkleinert wurde. sido und B-Tight bilden gemeinsam bei Aggro Berlin das Duo "Alles ist die Sekte" (A.i.d.S.).

    Sido produziert, textet und rappt seine eigenen Tracks. Sidos "Arschficksong" von der Aggro Berlin Labelcompilation "Ansage Nr. 1" ist mittlerweile zur absoluten Hymne mutiert. Im April 2004 ist es soweit: sido macht sein Solo und fickt mit seinem Debüt-Album "Maske" die deutschen Media Control LP-Charts und steigt direkt in der ersten Woche auf Platz 3 ein.

    Biografie:
    Sido wurde am 30.11.1981in Berlin-Wedding geboren. Seine Mutter ist Inderin. Seinen deutschen Vater kennt er nicht. In Sidos härtester Zeit lebt er auf der Straße. Er nimmt Kokain und Ectasy. Es geht bergab mit Ihm. Als er seinen Freund B-Tight kennen lernt kommt die Wende: Sie beginnen zusammen HipHop zu machen.



SEITEN zu Sido:
  • Sido Musik-Videos
    Paul Hartmut Würdig wird den meisten Menschen nur unter seinem Künstlernamen "Sido" bekannt sein. Sido wurde 1980 in Berlin Prenzlauer Berg geboren und zog später mit seiner Mutter in Märkische Viertel in Berlin-Reinickendorf, wo auch das Musikvideo zu "Mein Block" gedreht wurde. Sido fing bereits 1997 mit der Musik an und veröffentliche damals zusammen mit Bobby Davis (B-Tight) seine Musik beim Hip-Hop-Undergroundlabel Royal Bunker. Später wurden sie von den 3 Aggro Berlin Gründern entdeckt und unter Vertrag genommen. Seine Solo-Karriere startete Sido erst 2003 mit den Songs "Weihnachtssong" und "Arschficksong". Auf tape.tv können kostenlos Sido Musikvideos, wie "Sie bleibt", "Hollywood", "Hey Du", "Carmen", "Augen auf", "Halt Dein Maul" und "Herz" sowie zum "Weihnachtssong" angeschaut werden.
    (Hinzugefügt am: Montag, 22.11.2010 Hits: 137 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

© 1997-2015 DMK-Internet

Tipps: Skandal um Bloodhound Gang - Browserspiele für Kinder - Deutsche Suchmaschine