Britney Spears Infos Discographie Musik Seiten Musiksuchmaschine Bewertungen




Musiksuchmaschine Start : Artists : S : Spears Britney: Infos zu Britney Spears

Suchen Sie etwas Bestimmtes?



Weitere Such-Optionen

Wählen Sie einfach eine Rubrik oder benutzen Sie für gezielte Anfragen unsere Suchfunktion...

Viel Spass beim groovy Surfen!

Top 10 Rubriken + Suche:
1.  (10) Xavier Naidoo
2.  (1) Rammstein
3.  (7) Rosenstolz
4.  (5) Toten Hosen
5.  (0) Anastacia
6.  (2) Sido
7.  (4) Britney Spears
8.  (3) Silbermond
9.  (9) Sarah Connor
10.  (8) Nena
TIPP a-ha - Morten Harket
TIPP Shakira
TIPP Monrose
TIPP Kool Savas

TIPP The Bangles
TIPP Marquess
TIPP Madonna

Sie sind hier: Musiksuchmaschine Start : Artists : S : Spears Britney: Infos zu Britney Spears
Gehe zu: Britney Spears - Kategorien: Seiten:

Songs von Britney Spears günstig downloaden: Amazon MP3

Britney Spears

Kategorien: Seiten:

    Britney Spears

    Entweder Britney Spears verkauft millionenfach ihre Platten oder Britney Spears ist in den Schlagzeilen - Britney Spears ist schon als Twen die unangefochtene Teen-Queen of Pop, mit einer Biographie, die eher einem (Pop-)Märchen gleicht: Königin des Abschlussballs, Fernsehmoderatorin für Disney, Plattenvertrag bei Jive Records, unzählige Hits und Auszeichnungen und als letztes ein Kuss mit Madonna vor einem Millionenpublikum, der in die Musikgeschichte eingehen wird...

    Britney thront mit ihren nur 22 Jahren bereits an der Spitze des Pop-Olymps. Man schrieb den 2. Dezember 1981, als Britney in Kentwood, Louisana das Licht der Welt erblickte, und sich auf den Weg machte, ein internationaler Superstar zu werden. Ihren ersten großen Auftritt hatte sie bereits mit acht Jahren, als sie beim "Mickey Mouse Club" auf dem Disney Channel auftrat. Doch Britney wäre nicht Britney, wenn sie nicht darauf gedrängt hätte, eine größere Rolle beim "Mickey Mouse Club" zu spielen. Zwar stuften sie mehrere Produzenten der Sendung als zu jung ein, doch mit 11 Jahren sollte sie nochmals eine Chance bekommen, die sie zu nutzen wusste - schließlich durfte sie die Show darauf zwei Jahre lang moderieren.

    Aber zu diesem Zeitpunkt konnte noch keiner ahnen, was für ein musikalisches Talent in Britney steckte. Erst als sie die Möglichkeit bekam, als Teenager bei Jive Records vorzusingen, konnte man ihre große Zukunft vorhersehen. Prompt wurde sie unter Vertrag genommen und arbeitete an dem Song, der sogleich ihr erster Hit werden sollte: "... Baby One More Time". Mit dem energiegeladenen Video und dem ansteckenden Groove schaffte es die Single bald auf Platz eins der Billboard-Charts. Nur ein paar wochen später wurde dann auch ihr erstes Album veröffentlicht - Chartplatzierung: ebenfalls Platz eins. Ein unglaublicher Erfolg für einen Newcomer.

    Bei den MTV Europe Music Awards darauf gewann sie vier Auszeichnungen (Best Female Artist, Best Breakthrough Act, Best Pop Act und Best Song mit "... Baby One More Time"). Im folgenden Jahr wurde sie für zwei Grammy Awards nominiert, und gewann eine Auszeichnung bei den 2000 Billboard Music Awards. Und weitere sollten folgen.

    Müde vom Erfolg war sie noch lange nicht, und kurz darauf konnte man Britney schon wieder im Studio schwitzen sehen: "Oops... I Did It Again" hieß die erste Single vom gleichnamigen neuen Album für das Jahr 2000. Nach großen Erfolgen des Songs debütierte ihr neues Album natürlich auf Platz 1 - in den USA, Kanada, Japan, Korea, Taiwan, Frankreich, Deutschland, Holland, Spanien, Schweden und in 15 weiteren Ländern.

    Im Januar 2001, das Jahr, in dem sie auch ihr drittes "Britney" mit den Hitsingles "I'm A Slave 4 U" und "Boys" veröffentlichte, rockte sie in Rio de Janeiro beim "Rock in Rio"-Festival vor über 250.000 Zuschauern. Im gleichen Monat trat sie zusammen mit Aerosmith und NSYNC beim letzten Superbowl in der legendären Halbzeit-Show auf, und präsentierte den Aerosmith-Klassiker "Walk This Way".

    Anfang August diese Jahres räumte Britney beim Kick-off der NFL-Saison in Washington mit Songs aus ihrem neuen Album „Get In The Zone“ (VÖ: 17.11.03) nochmal richtig ab. Absolutes Highlight: die neue Single „Me Against The Music“, die Britney mitgeschrieben hat und die von RedZone produziert wurde. Auf der Single, die am 03.11.03 in Deutschland erscheint, wird auch Pop-Ikone Madonna zu hören sein. Die Dame, die Britney vor einem weltweiten Millionenpublikum im Rahmen der diesjährigen VMAs von MTV küsste. Ein Kuss, der definitv noch in die Pop-Geschichte eingehen wird. Britney selbst ist jedoch schon ein fester Bestandteil der Pop-Historie!

Kategorien zu Spears Britney:
  Pop@ (48)


SEITEN zu Spears Britney:
  • Die Musikseite. Stars & Hits.  beliebt
    Musik, Stars, Popmusik, Schlager, Charts, Hitparaden, MP3, Lyrics, Songtexte, Radiotips, Britney Spears, Princessa, Jessica, Emilia, Madonna, Shania Twain, LeAnn Rimes, Spice Girls, All Saints, Blümchen, Michelle, Wolfgang Petry, Roxette, Schürzenjäger, Hoi, Vengaboys, Mr.President, Jeanette Biedermann, Fanta 4, MfG, Fantastische Vier, Mickie Krause, 10 nackte Friseusen, , Benefiz-Schlager-Festival-Ahaus, ZDF-Hitparade, Lingen, Emslandhalle, Andrea Berg, Olaf Henning, Jürgen Drews, Fantasy, Andreas Martin, Gronau, Drilandsee, Schlager-Beach-Party, Diskos, Discos, René Wilkens
    (Hinzugefügt am: Sonntag, 18.07.1999 Hits: 10741 Bewertung: 1.00 Stimmen: 2)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Britney Spears - Offiziell
    Die Offizielle deutsche Homepage von Britney Spears - mit News, kostenlosem Newslettter, Galerie, Biografie und natürlich News zum aktuellen Album "My Prerogative: The Greatest Hits", dem ersten Greatest-Hits-Album von Britney Spears
    (Hinzugefügt am: Mittwoch, 17.11.2004 Hits: 263 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Britney Spears - My Prerogative
    Offizielle Seite von BMG über Britney Spears - mit News zum aktuellen Album "My Prerogative: The Greatest Hits" ,das erste Greatest-Hits-Album von Britney Spears, das die Schaffensphase ihrer ersten vier Alben dokumentiert. - Außererdem: Diskografie und eine Übersicht über die veröffentlichten DVDs
    (Hinzugefügt am: Mittwoch, 17.11.2004 Hits: 221 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Britneyland
    Britney Spears Fanseite mit riesiger Bildergallerie (über 10000 Bildern), brandheißen News, allen Songtexten, Biografie, Downloads (z.B.Bildschirmschoner, Desktop-Hintergründe), Multimediales und Links zu anderen Seiten...
    (Hinzugefügt am: Mittwoch, 07.04.1999 Hits: 566 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

© 1997-2015 DMK-Internet

Tipps: Skandal um Bloodhound Gang - Browserspiele für Kinder - Deutsche Suchmaschine