Suchen Sie etwas Bestimmtes?



Weitere Such-Optionen

Wählen Sie einfach eine Rubrik oder benutzen Sie für gezielte Anfragen unsere Suchfunktion...

Viel Spass beim groovy Surfen!

Top 10 Rubriken + Suche:
1.  (10) Xavier Naidoo
2.  (1) Rammstein
3.  (7) Rosenstolz
4.  (5) Toten Hosen
5.  (0) Anastacia
6.  (2) Sido
7.  (4) Britney Spears
8.  (3) Silbermond
9.  (9) Sarah Connor
10.  (8) Nena
TIPP a-ha - Morten Harket
TIPP Shakira
TIPP Monrose
TIPP Kool Savas

TIPP The Bangles
TIPP Marquess
TIPP Madonna

Suche nach: let%20it%20go
Suchergebnisse: 60 Kategorien und 61 Links.

Gehe zu: Kategorien: Links:
Weitere Suchergebnisse und Produkte finden Sie auch bei MusicHits.de: let%20it%20go bei MusicHits.de suchen
Weitere Infos, Links und mehr finden Sie bei Musichits.org (in englischer Sprache): let%20it%20go English


Songs von let%20it%20go bei Amazon sofort als MP3 downloaden: Amazon MP3

Seiten: 1 2 3 [>>]


KATEGORIEN:


LINKS:

Artists : B : Bedingfield Daniel

  • Offizielle Homepage von Daniel Bedingfield
    Hin und wieder gibt es einen Song, der mit allen Regeln bricht. Er fordert die übliche Routine endloser Promotion, die riesigen Budgets der Plattenfirmen und die wohlüberlegten Marketing-Kampagnen und ist eigentlich nur deshalb erfolgreich, weil es ein großartiger Song ist. Daniel Bedingfield kann einiges über dieses Phänomen erzählen. Bis heute kann ich den Erfolg des Liedes nicht für mich beanspruchen, sagt er, sechs Monate nach dem spektakulären Erfolg von Gotta Get Thru This und schüttelt immer noch ungläubig den Kopf, wenn er daran zurückdenkt. Es war wirklich eine dieser Geschichten von denen man sonst nur hört. Durch die Leute, die diese Platte gekauft haben wurde sie zum Hit, nicht durch die Musikindustrie. Die Leute haben entschieden, dass sie meinen Song wollen. Sie haben zu mir gesagt: Der Song spricht mich an und baut mich auf. Seine Seite bietet ausführliche Infos zu seiner Biografie, seiner Musik, einer Bildergallerie, Termine, Extras und ein Gästebuch, Forum und Newsletter für die Fans.
    (Hinzugefügt am: Donnerstag, 03.07.2003 Hits: 76 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Artists : G : Gregorian

  • Gregorian - The Dark Side
    Offizielle Homepage mit Hörproben von den neuen Alben "The Dak Side" - (Enthalt u.a. "düsterere" Pop-Songs von den Sisters of Mercy und den Doors )und die „Special Rock Edition“ enthält die 10 härtesten Stücke von „The Dark Side“ und den Vorgängeralben. - Sowie Infos zur Entstehung Gregorianischer Gesänge, Diskographie, Gallery, News, Dates, Gästebuch, Newsletter
    (Hinzugefügt am: Montag, 20.10.2003 Hits: 89 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Artists : L : Limp Bizkit

  • FlipBizkit.net - Maybe I'll Go Eat Worms
    Umfangreiche deutsche Limpbizkit Fanseite mit News ~ Newsletter~ Bandgeschichte~ Bilder ~ Bandmitglieder ~ Interviews ~ Artikel über Limp Bizikit ~ Downloads ~ Diskographie ~ Konzertberichte ~ Videographie ~ Songtexte ~ Songtexte in Deutsch ~ Tabs ~ Fan Arts ~ Limp Bizkit Coverbands ~ Gästebuch ~ Links zu weiteren Limp Bizkit Fanseiten
    (Hinzugefügt am: Dienstag, 04.01.2005 Hits: 93 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Artists : P

  • Folk-Rock-Band PESNYARY
    Vokalharmonien in höchster Vollendung, Hits am laufenden Band und Begeisterungsstürme, wie man sie nur von den Beach Boys kannte – all dies verbindet man mit der weißrussischen Folk-Rock-Band Pesnyary, deren außergewöhnliches musikalisches Niveau über die letzten 30 Jahre hinweg wegweisend für ganze Generationen in weiten Teilen Osteuropas war. Als erste sowjetische Rockgruppe, die jemals eine Tournee durch die USA unternahm, wurden sie mit Auszeichnungen überhäuft, wo immer sie erscheinen sind die Konzertsäle überfüllt und das Publikum wie entfesselt. Zu Pesnyarys Repertoire gehören Stücke aus der weißrussischen Tradition ebenso wie Eigenkompositionen und im Laufe ihrer Karriere veröffentlichte die Band 14 Langspielplatten, die millionenfach verkauft wurden. Pesnyary war die erste Rockgruppe in der UdSSR, die mit der „Goldenen Schallplatte“ ausgezeichnet wurde. Bei den Musikern handelt es sich ausnahmslos um herausragende Virtuosen, doch liegt die größte Stärke der Gruppe zweifellos im Gesang; ihre reinen klaren Solostimmen und perfekt arrangierten achtstimmigen Vokaleinlagen - häufig a cappella vorgetragen - wurden zu Pesnyarys unverwechselbarem Markenzeichen.
    (Hinzugefügt am: Samstag, 19.01.2002 Hits: 82 Bewertung: 8.00 Stimmen: 2)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Artists : P : Pink

Artists : S : Stenkelfeld

  • Strassenjungs - Website der legendären Kultband
    Um die STRASSENJUNGS ranken sich Legenden seit die 'erste Deutsche Punkband' 1977 ihre LP "Dauerlutscher" veröffentlichte. 1979 gründet Bassist und Sänger Nils das TRITT-Label und produziert mit neuen Musikern das Album "Wir ham ne Party", mit dem sie zur Kultband für vitale Teens und Twens auf Parties und Demos werden und in den Indie-Charts landen. Die drei 'S': Satire, Sex, Systemkritik werden ihr Markenzeichen. Vergangenheit ? - Weit gefehlt! Das weiß jeder, der sie in letzter Zeit erlebt hat. Es folgen jede Menge Gigs, viele Festivals und die Alben Los (81), Live (83), Nass (Nils solo), Bleiben oder gehn (84), Sex (86), Bombenstimmung (87), Das Beste (89), Gorby (90), Duell (91), Eintracht (92), Tut gut (97) und 'Blub-Blub', die Satire-Single zu BigBrother (2000).> Die Eintracht-CD mit Trainer "Steppi" wird ein Radio-HIT mit -zig TV-Einsätzen.> Ihr Besuch bei Steffi Graf geht durch alle Medien. SAT 1 dreht darüber eine Story.> In ihrem Videoclip "Wir sind die Fans" treten sie zusammen mit Beckenbauer, Sepp Maier u.a. gegen Gewalt in Fußballstadien ein.> Mit einem Song ihres Albums 'Tut gut' sind sie '98 im TV bei RTL und Pro7 Die FR meint:"oft kopiert, nie erreicht. Mögen die Toten Hosen heute weit grössere Hallen füllen - sie sind nur geschickte Epigonen". (Pressetext von ArtPro)
    (Hinzugefügt am: Montag, 15.01.2001 Hits: 217 Bewertung: 7.50 Stimmen: 2)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Bravo Hits : Bravo Hits 30 - 39

  • Bravo Hits 39

    Bravo Hits 39

    VÖ: 18. Oktober 2002

    Tracklist CD 1:
    1. Bon Jovi - Everyday
    2. Avril Lavigne - Complicated
    3. Herbert Grönemeyer - Mensch
    4. Las Ketchup - The Ketchup Song (Asereje)
    5. Sarah Connor Feat. Wyclef Jean - One Nite Stand
    6. No Angels - Still In Love With You
    7. LeAnn Rimes - Life Goes On
    8. Tomekk Feat. Lil Kim - Kimnotyze
    9. Sugababes - Round Round
    10. Britney Spears - Boys
    11. Ashanti - Happy
    12. DJ S.p.u.d. - Set It Off
    13. Deichkind - Limit
    14. Anastacia - Why'd You Lie To Me
    15. Sophie Ellis-Bextor - Get Over You
    16. Rocco - Drop The Bass
    17. Drunkenmunky - E (As In Eveline)
    18. Resource - (I Just) Died In Your Arms
    19. Mark Oh Meets Digital Rockers - Because I Love You
    20. Dance United - Reach Out

    Tracklist CD 2:
    1. Atomic Kitten - The Tide Is High
    2. Eminem - Without Me
    3. Xavier Naidoo - Wenn ich schon Kinder haette
    4. Marlon & Freunde - Lieber Gott
    5. Wonderwall - In April (You Call My Name)
    6. Band Ohne Namen Vs. Milka - Girl 4 A Day
    7. Sasha - Rooftop
    8. Liberty X - Just A Little
    9. Puddle Of Mudd - She Hates Me
    10. Nickelback - Too Bad
    11. Natural - Will It Ever
    12. Readymade - Day 2
    13. Heaven Sent - You Keep Me Hangin On
    14. Billy Crawford - You Didn't Expect Me
    15. Ace Of Base - Beautiful Morning
    16. Klee - Erinner Dich
    17. Rosenstolz - Sternraketen
    18. DJ Oetzi - Today Is The Day
    19. DJ Valium - Let's All Chant
    20. Kelly Osbourne - Papa Don't Preach

    (Hinzugefügt am: Dienstag, 09.03.2004 Hits: 657 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Bravo Hits 38

    Bravo Hits 38

    VÖ: 16. August 2002

    Tracklist CD 1:
    1. Will Smith - Black Suits Comin'
    2. Jennifer Lopez - I'm Gonna Be Alright
    3. Christina Milian - When You Look At Me
    4. Nelly - Hot In Herre
    5. Massive Toene - Cruisen
    6. P.O.D. - Boom
    7. Chad Kroeger - Hero
    8. Xavier Naidoo - Bevor Du Gehst
    9. Groove Coverage - Moonlight Shadow
    10. Tiziano Ferro - Perdono
    11. No Angels - Something About Us
    12. Jan Wayne - Only You
    13. Mark'Oh - Let This Party Never End
    14. Mad House - Like A Virgin
    15. Aquagen - Summer Is Calling
    16. Right Said Fred - Stand Up (For The Champions)
    17. Bro'Sis - Heaven Must Be Missing...
    18. Le Chant - Sei Mit Mir
    19. Yanou Pres. Do - On And On
    20. Blank & Jones - The Deep End

    Tracklist CD 2:
    1. Novaspace - To France
    2. Pierre - Sunshine
    3. Loona - Rhythm Of The Night
    4. Holly Valance - Kiss Kiss
    5. B 3 - I.O.I.O.
    6. Britney Spears - I Love Rock'n'Roll
    7. Atomic Kitten - It's Ok
    8. Jeanette - Sunny Day
    9. Captain Jack - Give It Up
    10. Prezioso Feat. Marvin - Somebody
    11. Ben - Herz Aus Glas
    12. Marlon - Ich Hab' Dich Zuerst Gesehen
    13. J.C.A. - I Begin To Wonder
    14. Moguai - U Know Y
    15. Nightwatchers - Insomnia
    16. Brooklyn Bounce - Loud & Proud
    17. One And One - New York Groove
    18. Sasha - This Is My Time
    19. The Calling - Wherever You Will Go
    20. Die Toten Hosen - Nur Zu Besuch

    (Hinzugefügt am: Montag, 08.03.2004 Hits: 417 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Bravo Hits 36

    Bravo Hits 36

    VÖ: 22. Februar 2002

    Tracklist CD 1:
    1. Bro'Sis - I Believe
    2. Anastacia - Paid My Dues
    3. Nickelback - How You Remind Me
    4. Riva feat. Dannii Minogue - Who Do You Love Now
    5. Scooter - Ramp!
    6. Ravers On Dope - Hardcore Vibes
    7. DJ Sammy & Yanou - Heaven
    8. Sarah Connor - From Sarah With Love
    9. Lighthouse Family - Free
    10. ATB - Hold You
    11. Horny United feat. Lovesick - Let's Stay Together
    12. Tiger & Zyntherius - Sunglasses At Night
    13. Sasha - Turn It To Something Special
    14. Die Toten Hosen - Was zaehlt
    15. Fettes Brot - The Grosser
    16. Band ohne Namen - Drown Out The Crowd
    17. Raquel Gomez - Over And Over
    18. Juliette - Imagine
    19. Vanessa Amorosi - Everytime I Close My Eyes


    Tracklist CD 2:
    1. No Angels & Donovan - Atlantis
    2. Jan Wayne meets Lena - Total Eclipse Of The Heart
    3. Billy Crawford - Trackin'
    4. Jennifer Lopez - I'm Real
    5. Melanie Thornton - Wonderful Dream
    6. Xavier Naidoo - Wo willst Du hin
    7. Inessa & Dante Thomas - Guilty
    8. Blank & Jones - Desire
    9. 4 Clubbers - Children
    10. E Nomine - Das Tier in mir
    11. Highland - Magic Fortuna
    12. Starsplash - Free
    13. Beam vs. Cyrus - Lifestyle
    14. Mark'Oh - Tears Don't Lie 2002
    15. Mis-Teeq - One Night Stand
    16. Sophie Ellis Bextor - Take Me Home
    17. Sylver - Forgiven
    18. Valentin Stilu - Einmal und nie zurueck
    19. Wyclef Jean - Wish You Were Here

    (Hinzugefügt am: Samstag, 06.03.2004 Hits: 355 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Bravo Hits 35

    Bravo Hits 35

    VÖ: 19. Oktober 2001

    Tracklist CD 1:
    1. Eve Feat. Gwen Stefani - Let Me Blow Ya Mind
    2. Samy Deluxe - Weck mich auf
    3. O-Town - All Or Nothing
    4. Mary J.Blige - Family Affair
    5. Dante Thomas - Fly
    6. No Angels - There Must Be An Angel
    7. Brian Harvey & The Refugee Crew - Loving You
    8. Jennifer Lopez - Ain't It Funny
    9. R. Kelly - A Woman's Threat
    10. Nelly Furtado - Turn Off The Light
    11. Band Ohne Namen - Slipping Into You
    12. Zoe - Love Can Change So Much
    13. Roger Sanchez - Another Chance
    14. Mathias Schaffhduser Feat. Rob Taylor - Hey Little Girl
    15. Spike - A Moment Of Love
    16. Dance Nation - Sunshine
    17. Charly Lownoise & Mental Theo Pres. Starsplash - Wonderful Days
    18. Awex - It's Our Future
    19. Darude - Out Of Control

    Tracklist CD 2:
    1. Alien Ant Farm - Smooth Criminal
    2. Fettes Brot - Schwule Maedchen
    3. Westlife - When You're Looking Like That
    4. Blue - All Rise
    5. Robbie Williams - Eternity
    6. Him - In Joy And Sorrow
    7. Atomic Kitten - Eternal Flame
    8. Dean Barton - Don't Go Away
    9. Ayman - Du bringst die Liebe mit
    10. Gigi D'Agostino - L'Amour Toujours (L'Amour Version)
    11. Alcazar - Crying At The Discoteque
    12. TokTok Vs. Miss Soffy O - Missy Queens's Gonna Die
    13. B Wild - Disco Lover
    14. Hermes House Band - Que Sera Sera
    15. The Rasmus - F-F-F-Falling
    16. Eins Zwo - Discjockeys
    17. Ferris MC - Flash For Ferris MC
    18. Bon Jovi - Wanted Dead Or Alive
    19. Rammmstein - Ich will

    (Hinzugefügt am: Freitag, 05.03.2004 Hits: 378 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • Bravo Hits 34

    Bravo Hits 34

    VÖ: 10. August 2001

    Tracklist CD 1:
    1. Dante Thomas - Miss California
    2. Destiny's Child - Bootylicious
    3. Wyclef Jean - Perfect Gentleman
    4. Brothers Keepers - Adriano (Letzte Warnung)
    5. R. Kelly - Fiesta
    6. Lil' Kim Feat. Phil Collins - In The Air Tonite
    7. Sisqo - Dance For Me
    8. M.O.P. - Ante Up (Robbin Hoodz Theory) feat. Funk Flex
    9. Missy "Misdemeanor" Elliott - Get Ur Freak On
    10. Foxy Brown - Oh Yeah
    11. Lil Bow Wow - Bow Wow (That's My Name)
    12. Seeed feat. Black Kappa - Dickes B
    13. Sarah Connor Feat. TQ - Let's Get Back To Bed-Boy!
    14. Jessica Simpson - Irresistible
    15. Valentin Stilu - Das Spiel
    16. Sabrina Setlur - Keine ist
    17. Sofaplanet - Nie wieder
    18. Melanie Thornton - I Wish It Was Love
    19. Juliette - Unstoppable
    20. *N Sync - Pop
    21. S Club 7 - Don't Stop Movin'

    Tracklist CD 2:
    1. Uncle Kracker - Follow Me
    2. Titiyo - Come Along
    3. Wheatus - A Little Respect
    4. SAFRI DUO - Samb-Adagio
    5. Sylver - Forever In Love
    6. ATB - Let U Go
    7. Schiller mit Heppner - Dream Of You
    8. Tukan - Light A Rainbow
    9. Pulsedriver - Cambodia
    10. The Love Committee - You Can't Stop Us (Loveparade 2001)
    11. K5 - Passion
    12. Phil Fuldner Works 2 - Miami Pop
    13. Barcode Brothers - Flute
    14. Hermes House Band - Country Roads
    15. Captain Jack - Iko Iko
    16. Passion Fruit - Bongo Man
    17. King Africa - La Bomba
    18. FUN-TC - Crazy
    19. Naive - Looking 4 Happiness
    20. Daddy DJ - Daddy DJ

    (Hinzugefügt am: Donnerstag, 04.03.2004 Hits: 577 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Bravo Hits : Bravo Hits 40 bis 49

  • Bravo Hits 42

    Bravo Hits 42

    VÖ: 08. August 2003

    Tracklist CD 1:
    1. Outlandish - Aicha
    2. Stacie Orrico - Stuck
    3. The Rasmus - In The Shadows
    4. Sean Paul - Get Busy
    5. Vanessa feat. Ferris MC - Fiesta
    6. T.A.T.U. - How Soon Is Now
    7. Starsplash feat. Daisy Dee - Fly Away
    8. Baracuda - I Leave The World Behind
    9. The Love Committee - Love Rules (Loveparade 2003)
    10. One-T. feat. Cool T. - Magic Key
    11. Hella - Liebst Du mich
    12. Alexander - Stay With Me
    13. Christina Aguilera - Fighter
    14. No Angels - Someday
    15. Eko Fresh - Koenig von Deutschland
    16. Beginner - Faeule
    17. Jonni, Cecil, Lauro - Everybody Cha Cha
    18. DJ Bobo - Chihuahua
    19. DJ Oetzi - Burger Dance
    20. Gerd Show - Zuhause (Azzurro)

    Tracklist CD 2:
    1. Gracia - I Don't Think So
    2. Nena - Nur getraeumt (New Version)
    3. Sarah Connor - Bounce
    4. Mark'Oh - Stuck On You
    5. Jeanette - Right Now
    6. RZA feat. Xavier Naidoo - Ich kenne nichts
    7. Wayne Wonder - No Letting Go
    8. Yvonne Catterfeld - Fuer Dich
    9. Sertab - Every Way That I Can
    10. Massive Toene - Stress
    11. Die 3. Generation - Was passiert
    12. DMX - X Gon' Give It To Ya
    13. In Extremo - Kuess mich)
    14. Megakerls - Schoen sein
    15. Buddy vs. DJ The Wave - Ab in den Sueden
    16. Culture Beat - Mr. Vain Recall
    17. Lichtenfels - Sounds Like A Melody
    18. Mission Belle - Dream
    19. Daniel Kueblboeck - Heartbeat
    20. Patrick Nuo - The Air That I Breathe

    (Hinzugefügt am: Freitag, 02.04.2004 Hits: 284 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Genres : 50er

  • Oldies but Goldies  beliebt
    alle schlager, oldies und evergreens der letzten 50 jahre. von zarah leander bis peter alexander, von lolita bis peter kraus, CD, musik, erinnerungen an längst vergessene tage, meine ganz private sammlung
    (Hinzugefügt am: Donnerstag, 01.03.2001 Hits: 1950 Bewertung: 10.00 Stimmen: 4)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Industrie : Produktion

  • TRIXX Musikproduktion GmbH - Tonstudio in Berlin
    2 Tonstudios: A-Studio: 56 trk (24 trk analog Dolby SR, 32 trk digital HD), flying Fader Automation; B-Studio: 32 trk Preproduction, HD; Clients: Einstürzende Neubauten, Terranova, Moffatts, Katja Riemann, Rammstein, Plexiq, Blixa Bargeld, Ben Becker, Thomas Fehlmann, Inchtabokatables, Rage, Coroner, Ingo Appelt, Mark OH, Mellowbag, Maceo Parker, Lucilectric, Harald Juhnke, Nina Hagen, Veronika Fischer, Evita (Polydor), Aki Takase, Alexander von Schlippenbach, Hendrik Meurkens, V2; Johnny Klimek (Lola rennt), Eichinger (Harte Jungs), Buena Vista (Disney), X-Filme (Absolute Giganten + Der Krieger und die Kaiserin), Boje/Buck (Liebe Deinen Nächsten + Liebesluder), Heinrich Sabl, Otar Iossiliani, Rebecca Horn, John Schlesinger, Arpad Bondy; Gottschalks Haus-Party, Mann-o-Mann, Vera am Mittag (USA-Lizenz der Ophra Winfrey Show); Mercedes Benz (A-Klasse), Schering, Kaiser's, Gillette, Eduscho, Milka, MacDonalds
    (Hinzugefügt am: Montag, 10.04.2000 Hits: 307 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Konzerte + Events : Agenturen

  • Eventagentur & Künstlervermittlung
    Seit über 15 Jahren vermitteln wir Künstler und übernehmen auch die Betreuung von Künstlern. Zu unseren Exclusiv Künstlern gehören unter anderem h .d. & CCR Tribute Band, Sylvie Ray oder Philipp Simon Goletz(Bayern1 Barde). Außerdem sind wir darauf spezialisiert Veranstaltungen jeder Art komplett auszurichten und zu betreuen.Es gibt Grundsätzlich fast nichts,was wir für unsere Kunden und Partner nicht besorgen könnten.Testen Sie uns,wir freuen uns auf ihre Anfrage.
    (Hinzugefügt am: Sonntag, 06.04.2003 Hits: 136 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Konzerte + Events : Termine

  • 1. Starnberger Unplugged Festival
    1. Starnberger Unplugged Festival am Freitag, den 13. und Samstag, den 14. Juni 2003 in der Schlossberghalle Starnberg es spielen: Freitag: Sorgente aus München und Bananafishbones aus Bad Tölz Samstag: Les Babacools aus München und Natural Born Hippies aus Dänemark Einlass jeweils um 19.00 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr. Komplett bestuhlt. Eintrittskarten sind direkt über die Schlossberghalle Starnberg (08151-7720), den Starnberger Tourismusverband (08151-90600), oder über die Starnberger Reise AG (08151-2686610) in zwei Kategorien (23 und 25 EUR) erhältlich. Weiter Informationen unter http://www.starnberg-unplugged.de
    (Hinzugefügt am: Mittwoch, 07.05.2003 Hits: 35 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

Musikinstrumente : Produkte

  • Roland FR3s white V-Akkordeon
    Roland FR3s white V-Akkordeon. Realistische Akkordeon-Simulationen. Midi Anschluß. Bei uns kaufen oder online bestellen.. FR-3s white V-Accordion Das FR-3s jetzt auch in luxuriöser Show-Version Die exklusiven, in begrenzter Stückzahl erhältlichen, perlmutt-weißen WHITE-Modelle sind die Hingucker der V-Accordion-Serie. Leicht, kompakt und vom Funktionsangebot her dem FR-3s entsprechend, sieht das WHITE-Modell mit seinem wunderschön verzierten Balg und den Gurten aus echtem Leder und Alcantara einfach blendend aus. Vielseitig und kompakt Auch die kleineren Mitglieder der V-Accordion-Familie, das FR-3s und FR-3, bieten alle Möglichkeiten eines traditionellen Akkordeons und noch viel mehr! Leicht und kompakt begeistern das FR-3s und das FR-3 sowohl Einsteiger als auch erfahrene Akkordeonspieler mit ihrer Vielseitigkeit und ihrem hervorragenden Klang! Die wichtigsten Features im Überblick: 37 Diskant-Tasten und 120 Bass-Knöpfe 7 neue Orchestral Chord/Orchestral Free Bass-Register mit komplett neuen Sounds MIDI-Anschluss Wird mit Adapter und Batteriefach für optionale AA-Batterien ausgeliefert Einstellbarer Balgenwiderstand Realistische Akkordeon-Simulationen Das FR-3s/3 kann 10 verschiedene Akkordeons simulieren, jedes mit 10 Diskant-Registern, 7 Bass/Chord-Registern und 7 Free Bass-Registern (Free Bass und Bass/Chord können nicht gleichzeitig genutzt werden). Für diese hochwertigen Klänge hat Roland traditionelle akustische Akkordeons gesampelt und so ein Instrument geschaffen, welches in der Lage ist, unterschiedliche Akkordeons inklusive deren spezieller Stimmungen perfekt zu simulieren.Obwohl es sich hier um ein elektronisches Instrument handelt, reagiert das FR-3s/3 sensibel auf alle Balgenbewegungen und bietet so eine Ausdruckskraft, die der eines akustischen Instrumentes in nichts nachsteht. Starke Druck- und Zieh-Bewegungen resultieren in einem kräftigen, vollen Klang, während leichte Bewegungen einen weicheren, leiseren Ton hervorrufen. Es gibt sogar die Möglichkeit, den Druckwiderstand des Balgens mit einem ergonomisch angebrachten Regler in vier Stufen an die Kraft oder den persönlichen Geschmack des Spielers anzupassen. Lern-Funktionen Das FR-3s/3 ist ideal für Musikschüler. Es ist nicht nur das weltweit kleinste Akkordeon mit Free Bass-Modus, sondern es verfügt auch über ein regelbares Metronom. Außerdem können Schüler ihr Spiel dank der MIDI-Funktionalität des Instrumentes mit einem entsprechend ausgestatteten Computer aufzeichnen und so ihre Fortschritte prüfen. Das Üben war noch nie so einfach und effizient! Orchestrale Klänge Das V-Accordion verfügt über 10 orchestrale Klänge wie Posaune, Trompete, Saxophon, Klarinette, Flöte etc., die in Kombination mit den traditionellen Akkordeonklängen verwendet werden können. LED-Display und interaktives Roland-Logo Das FR-3s/3 besitzt ein 3x7-Segment LED zum Überwachen der aktuellen Klangauswahl und Parametereinstellungen. Das beleuchtete Roland-Logo wechselt abhängig von der Akkordion-Einstellung und -Sektion (Accordion oder Orchestra) die Farbe. Dabei haben Sie die Wahl zwischen 26 Farben, was besonders nützlich ist, wenn Sie z.B. in einem Ensemble mit mehreren FR-3s/3 spielen. Ein- und Ausgänge Das FR-3s/3 kann über den eingebauten MIDI-Anschluss mit verschiedenen externen Geräten verbunden werden (Sequenzer, Arranger Keyboards etc.). Die Audioausgänge dienen zum Anschluss an externe Verstärker. Wenn Sie z.B. ein drahtloses System an die Audioausgänge anschließen, können Sie sich auch auf größten Bühnen frei bewegen. Sowohl das FR-3s als auch das FR-3 besitzen einen Kopfhöreranschluss. Das FR-3s ist mit Neodymium-Lautsprechern in professioneller Qualität ausgestattet. Das FR-3s/3 hat ein Fach für optionale Einweg oder wiederaufladbare AA-Batterien.Das FR-3s besitzt einen eingebauten digitalen Verstärker und zwei Lautsprecher. Das FR-3 hat keine Lautsprecher und ist deshalb das leichteste Mitglied der V-Accordion-Familie. Technische Daten Tastatur rechte Hand: Klaviertasten, 37 Tasten, anschlagdynamisch, linke Hand: 120 anschlagdynamische Bass-Knöpfe, Standard, Free Bass, Orchestral Bass, Orchestral Chord, Orchestral Free Bass Balgen pneumatische Balgendruck-Erkennung, hochauflösender Drucksensor, Balgenwiderstands-Regelung Tonerzeugung Polyphonie: 64 Stimmen, Wave ROM: 32 Mbytes Wave ROM Tones 10 Accordion Sets, jedes beinhaltet: 12 Diskant-Register, 7 Bass-Register, 7 Free Bass-Register, 7 Orchestral Free Bass-Register, 7 Orchestral Bass-Register, 7 Orchestral Chord-Register, 10 Orchestral Sounds, Diskant-Zungen-Fußlagen: 4, Bass-Zungen-Fußlagen: 5, Akkord-Zungen-Fußlagen: 3, Free Bass-Fußlagen: 2 PBM (Physical Behaviour Modeling) Geräusche: Ausschwingen der Zungen, Ventilgeräusche, Knopfgeräusche, Individuelle Stimmzungen-Simulation: Hysterese-Schwelle, Expression-Kurve, druckabhängiger Filter, druckabhängige Tonhöhenschwankungen, Stimmzungenablenkung: durch Balgenbeschleunigung, durch Tonwiederholungen Musette-Stimmung Feinstimmungs-Presets: 16: Off, Dry, Classic, F-Folk, American L/H, North Europe, German L/H, D-Folk L/H, Alpine, Italian L/H, French, Scottish Effekte Reverb: 8 Typen, Chorus: 8 Typen, “Cassotto”- und “Sordina”-Simulation: Ja Regler Volume, Treble/Bass-Balance, Reverb, Chorus Taster Diskant-Register: 10 + Orchestra + Set, Bass-Register: 7, Metronom: On, Off, andere Taster: Sordina Mellow/Bright, Power Modi Orchestra-Modi: Solo, Dual, High, Low, Octave: Down, 0, Up für Diskant und Orchestra Lautsprecher (nur FR-3s) 2 x 10cm Andere Anschlüsse: Kopfhörer (Stereo), Out: L/Mono(Treble), R/Mono(Bass), MIDI OUT/IN umschaltbar, Stromversorgung: externes Netzteil (100V~240V universal), Batterien (optional): AA-Typ Abmessungen 483 (B) x 258.4 (T) x 428.13 (H) mm Gewicht FR-3: 7.1 kg (ohne Gurte und optionale Batterien), FR-3s: 8.1 kg (ohne Gurte und optionale Batterien) Zubehör Netzteil, Accordion-Tuch, Umhängegurte, Bass-Referenz-Kappen, Transporttasche
    (Hinzugefügt am: Montag, 01.10.2007 Hits: 41 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden
  • KORG PA-1X pro ELITE Keyboard
    Korg Pa 1Xpro ELITE Keyboard. Die Zukunft des professionellen Entertainments hat begonnen! Bei uns kaufen online bestellen..   Pa1Xpro ELITE Die professionelle Pa1X Keyboardvariante mit 76 Tasten (Pa1Xpro) wird ab sofort werkseitig immer als „èlite“- Version ausgeliefert. Ihr Vorteil: Der Pa1Xpro èlite beinhaltet bereits ab Werk das sonst optionale CDRW1-Laufwerk, den MP3 Player/Recorder sowie eine große Festplatte. Und das alles ohne Aufpreis! Dies ist die beste Gelegenheit in die Welt des derzeit komplettesten und allumfassendsten Entertainment-Keyboards einzusteigen!   Klangerzeugung Klangerzeugung: HI-Synthese, 62 Stimmen, 62 Osc., resonanzfähige Filter, RX-Technologie Multitimbrale Parts: Intern: 40 Kanäle - Midi: 16 Kanäle ROM Sounds: 780 (inkl. Stereo Piano und GM2 Klängen) + 48 DrumKits RAM Sounds: 256 Sounds - 64 DrumKits Lautsprechersystem (nur Pa1x): 2 Wege Bassreflex-Lautsprechersystem mit Autoloudness-Funktion, Leistung 2x35 Watt (Tieftöner) und 2x12 Watt (Hochtöner). BiAmplified!    Aufbau Digitale Zugriegelorgel: 8 chörig - Echtzeitkontrolle durch 8-kanaligen Mixer Sound Bearbeitung: Intern - alle Sounds und DrumKits frei editierbar Sampling: Record, Edit, Time Slice (kompatibel mit KORG Formaten, WAV, AIFF und AKAI) Samplespeicher (PCM RAM): 16MB – max. 32MB mit optionalem 16MB PS2 SIMM Bausteinen PCM ROM Erweiterungen: 2 Slots - max. 32MB (max. 512 extra Sounds & 128 Drumkits)    Effektsektion Effekte: 4 stereophone Effektprozessoren à 90 Effekte Stimmen Prozessor: TC Helicon Voice Technologie: 4-stimmiger Satz, Hall, Echo, Kompressor, Equalizer   Begleitautomatik, Sequenzer & Styles Real Time Tracks: 4 (Upper 1/2/3, Lower) - 4 Pads Performances: 320 voll editierbar Flash ROM Styles: max. 608 Styles Standardausstattung: ca. 450 Styles User Styles: 96 (im Userbereich, alle Styles überschreibbar) Begleitautomatikspuren: 8 Style Edit: Record & Edit Funktionen Direct from Disk: 288 Speicherplätze für HD - 96 für FD Patterns/Chord Variations: Bis zu 40 verschiedene (neu: Fill3 / Break und Intro3 / Count In Style Elemente) Style Performance (STS): 608 x 4 (Echtzeitspuren + Acc.-Spuren) alle programmierbar PCM Style Grooves: Zugriff auf internen PCM RAM-Speicher XDS Double Sequencer: seperate Steuerung für beide Sequenzer - Balanceregler 4 STS mit Song gespeichert: Im SongBook Modus Direct from Disk: 2 Songs gleichzeitig Anzahl der Spuren: 16 + 16 Sequencer Bearbeitung: Record & Edit Funkt. Backing Sequencer: Real Time Record - Step Textdarstellung/Akkorde: Bildschirmdarstellung (kompat. mit den gängigsten Formaten) MIDI-Event Speicherplatz: ca. 200.000 SongBook & SongListe: voll programmierbar Arabische Skala: programmierbar, Vierteltonplatzierung in Echtzeit Kompatibilität: mit KORG i-Serie: Styles - mit Pa60/80: Styles, Performances, Sounds, Songs   Interne und externe Laufwerke Festplatte: serienmäßig Floppy Disk: 3.5“ 2DD/2HD - MS-DOS kompatibel Interne SSD Flash Kapazität: 16MB für O.S und alle Resourcen Operating System: OPOS Multitasking System - Load while playing - Upgrademöglichkeit CD Audio Player: CDRW-1 (Brennfunktion mit Betriebssystemupdate 2.0) MP3 Player: Single MP3 Player/Recorder (optional)   Tastatur und Spielhilfen Pa1X Tastatur: 61 leichtgewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Aftertouch Pa1Xpro Tastatur: 76 gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik und Aftertouch Bedienelemente: Joystick - Handrad - Up/+, Down/- Pads: 4 + Stop-Taster Programmierbare Bedienelemente: 4 Switches - 8 Slider Slider: Master Volumen - Acc/Seq Volumen Schalter (Switches): Transpose-Memory-Bass Inversion-Manual Bass-Fade-Tap-Synchro-Ensemble Hilfe-Funktion: interaktives, deutsches Kontext-Help-Menü   Anschlüsse MIDI: IN1/OUT1/IN2/OUT2 (OUT 1/2 als THRU programmierbar) USB: USB-Anschluss: Type B - Format: basiert auf USB 1.1, für Anschluss an Computer Ausgänge: 4 Analog (Left/Right/Out1/Out2) - S/PDIF koaxialer digitaler Ausgang Eingänge: 2 Line Inputs-einer umschaltb. Zu Mic Balanced Input (mit sep. Gainregelung) Kopfhörer: 1 ( 6.3mm Stereo-Klinkenanschluss) Pedale: 1 Sustain-Pedal - 1 progr. Footsw/Ped- EC 5   Display und Stromversorgung Display: 240 x 320 graph. Farb-Touch-Screen Stromversorgung: landesübliche Spannung / Kaltgeräte Kabel   Maße und Gewichte Abmessungen in mm (B x T x H): 112 x 43 x 19 cm Gewicht: 22 kg Pa1Xpro: 1330 x 370 x 120 cm, 19 kg     
    (Hinzugefügt am: Montag, 01.10.2007 Hits: 22 Bewertung: 0.00 Stimmen: 0)
      Bewerten   Bericht schreiben   Fehlerhaften Link melden

© 1997-2015 DMK-Internet

Tipps: Skandal um Bloodhound Gang - Browserspiele für Kinder - Deutsche Suchmaschine